logo für Print

HELVETING weiter auf Wachstumskurs – Übernahme der INTRASOFT AG

Seit Anfang April 2014 gehört die Firma INTRASOFT AG in Ebikon neu zum Verbund der HELVETING Companies.

Gründer und bisheriger Geschäftsführer, Alex Iseli, hat die Firma INTRASOFT AG den neuen Eignern Ugur Bastas (neuer VR-Präsident und CEO) sowie Franz Hess (VR) übertragen, welche beide auch Eigner der HELVETING Companies sind. Dr. Daniel Hösli ist ab sofort als Delegierter des VR für das operative Geschäft der INTRASOFT AG zuständig.

HELVETING auf Wachstumskurs: Mit der Übernahme baut HELVETING den Software-Bereich aus und steigt ins Produktegeschäft ein. Die INTRASOFT AG bleibt eine eigenständige Firma im Besitz von Ugur Bastas und Franz Hess. HELVETING wird das Stammgeschäft im bisherigen Rahmen weiterführen und trotz des Einstiegs in die Software-Produktewelt die Unabhängigkeit und Lösungsneutralität bewahren.

Mit dem Anschluss an die HELVETING Companies zeigt sich INTRASOFT nicht nur ab sofort in einem neuen Corporate Design, es sollen bald auch schon erste Innovationen in die bestehende Produktepalette einfliessen.

« zu unserem Newsarchiv