logo für Print

Bildverarbeitung in der Industrie und in der Medizin

Bildverarbeitung spielt in der modernen Medizin und in der Industrie eine bedeutende Rolle. Mit Methoden der Bildverarbeitung können in Maschinen Objekte gezählt, vermessen und verfolgt werden. Bildverarbeitung ermöglicht das Inspizieren von Objekten und das Lesen von codierter Information auf Objekten. Durch die medizinische Bildverarbeitung kann ein Arzt via Röntgen und Ultraschall Bilder analysieren und so medizinische Befunde besser erstellen. Bildverarbeitung findet sich aber auch in Sicherheitszonen, um beispielsweise mittels Röntgenstrahlen Gepäckstücke am Flughafen nach gefährlichen Objekten zu untersuchen.

Was ist Bildverarbeitung bei HELVETING?

Seinem Ursprung nach meint die Bildverarbeitung die Verarbeitung von Signalen, diese können Bilder oder Videos sein, und deren Auswertung. Heute wird die Bildverarbeitung in zahlreichen Wissenschafts- und Ingenieursdisziplinen eingesetzt, wie zum Beispiel in der modernen Mikroskopie, der medizinischen Diagnostik oder im Maschinenbau.

Bildverarbeitung – Bildanalyse und Bewegtbild

HELVETING ist Ihr Entwicklungspartner für komplette Systemlösungen für Bildverarbeitung, inklusive Beleuchtung, Optiken, Kameras, Bilderfassung und Software. Basierend auf die Untersuchung der gesamten Umgebung Ihrer spezifischen Aufgabe, erstellen wir Ihnen eine passgenaue systemische Lösung für Ihre bestehenden Systeme. Die Erfahrung und Kompetenzen unserer Experten der Bildverarbeitung sorgen für einen technisch, wie wirtschaftlich optimalen Weg. HELVETING unterstützt Ihr Bildverarbeitungsprojekt von der Idee bis zur konkreten Umsetzung.

Was kann Bildverarbeitung in der Medizin?

In der Medizin ist die Bildverarbeitung, sprich die Bildgebung und Analyse für Diagnosen, Operationen und gezielte Behandlungen unverzichtbar. Täglich werden verschiedene Methoden der Bildverarbeitung (z.B. Röntgen, CT, MRI usw.) angewendet, um pathologische Informationen des menschlichen Körpers zu sammeln. Die Bilder werden analysiert, um Veränderungen zu erkennen oder Organe in 3D zu rekonstruieren. Die Bildverarbeitung liefert dem Mediziner Bilder, die er einfach deuten kann. Die Bildverarbeitung erleichtert und präzisiert zugleich die Analyse und Diagnose in der Medizin.

HELVETING ist Ihr Entwicklungspartner im Bereich der medizinischen Bildverarbeitung. Wir entwickeln für Sie Ihre individuelle Lösung. HELVETING ist zertifiziert nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und ISO 13485  (Medizinprodukte), was höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards garantiert.

Was kann Bildverarbeitung in der Industrie?

In Arbeitsräumen, Einkaufszentren oder bei intelligenten Verkehrssystemen müssen bewegte Objekte in Bildsequenzen verfolgt und Richtungen der weiteren Bewegung vorhergesagt werden. Moderne Bildverarbeitungstechnologie eröffnet eine immer breitere Palette von Möglichkeiten. Die technischen Probleme von früher können heute gelöst werden.

Industrielle Bildverarbeitung in der Automatisierung – HELVETING unterstützt Ihren Herstellungsprozess

Die Herausforderungen sind nicht nur auf die Erfassung von statischen Objekten beschränkt. Bildverarbeitung spielt eine wesentliche Rolle in der Automatisierung und Überprüfung während des Herstellungsprozesses von Produkten in der Industrie. Im Fertigungs- und Produktionsprozess bieten Technologien der Bildverarbeitung eine optimale Qualitätssicherung  (Quality Assurance) durch ständige Überprüfung. Auch die industrielle Robotik wird mehr und mehr durch Bildverarbeitung unterstützt.

HELVETING ist Ihr Entwicklungspartner im Bereich der industriellen Bildverarbeitung. Unsere kompakten, vollautomatischen Bildverarbeitungssysteme für die Industrie können leicht in bestehende Produktionslinien integriert werden und sorgen dort für höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards.

HELVETING blickt in der Bildverarbeitung auf eine breite Erfahrung aus unterschiedlichen Projekten in der Industrie, wie beispielsweise Objekterkennung und Verfolgung, Lageerkennung, Vollständigkeitsprüfung, Form- und Massprüfung, Oberflächeninspektion, Defekterkennung unter Oberflächen und Schichtdickenmessung.

Warum HELVETING Ihre erste Wahl ist

Wann immer Herausforderungen in Ihrem System entstehen, die erfahrenen Experten von HELVETING stehen Ihnen zur Verfügung. Wir verstehen die technischen Herausforderungen der Bildverarbeitung und Ihrer Aufgabe und bieten Ihnen detaillierte Beratungen an. Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung und entsprechende Aus- und Weiterbildungen um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

HELVETING beschäftigt 120 Ingenieure und Wissenschaftler und fördert unter ihnen den interdisziplinären Dialog und Wissensaustausch. Mitarbeitende von HELVETING leben Cross Engineering, sie transferieren Wissen und Methoden aus verschiedenen Ingenieursdisziplinen und Branchen in eine andere und kreieren so die Technologie von Morgen.

Vorgehensweise

  • Beleuchtungen
  • Optiken
  • Kameras
  • Bilderfassung
  • Software
  • System-Integration

Basierend auf der Untersuchung der gesamten Umgebung Ihrer spezifischen Aufgabe, stellen wir Ihnen eine systemische Lösung für Ihre bestehenden Systeme zusammen. Unsere Kompetenzen sorgen für einen technisch, wie wirtschaftlich optimalen Weg. So können Risiken und Kosten minimiert werden.

Kompetenzen, Methoden & Tools

  • Systemlösungen inklusive Beleuchtungen, Optiken, Kameras, Bilderfassung und Software
  • Tools und Algorithmen: NI Vision, HALCON, OpenCV usw.
  • Automatisierung
  • Inspektion und Vermessung
  • Medizinische Bildgebung
  • Objekterkennung und Verfolgung 
  • 3D-Rekonstruktion