logo für Print

Digitalisierung – Industrie 4.0 – Digital Twin

Was ist Digitalisierung? Industrie 4.0? Digitale Fabrik? Wie passen wir uns an die veränderten, globalisierten Rahmenbedingungen an und was brauchen wir dafür?

Wenn das die Fragen sind, auf die Sie Antworten suchen, oder Sie eine Vision haben und Unterstützung brauchen, diese um zu setzen, dann sind Sie bei uns richtig. HELVETING unterstützt Sie mit unserem Competence Center Digitalisierung bei Ihrer Zukunft.

  • Was ist Digitalisierung

Unter Digitalisierung verstehen wir die Durchdringung, Gestaltung und Verarbeitung aller relevanten Daten durch den gesamten Produktlebenszyklus.
Mit Hilfe von Big Data/Analytik, Machine Learning und Digitalen Zwillingen können Sie Ihre Produktentwicklung vom Design über die Fabrikation und Logistik bis hin zum Betrieb, Service und Abbau für sich und Ihre Kunden fassbar machen und optimieren.

  • Digitaler Zwilling / Digital Twin

Während des Produktlebenszyklus fallen eine Vielzahl von Digitalen Zwillingen an.
Der Design Zwilling erlaubt Simulation einzelner Komponenten und gesamter Anlagen für die schnelle Optimierung der Teile und Baugruppen, ohne den teuren und zeitraubenden Bau von Prototypen.
Der Fabrik Zwilling erlaubt die Planung und Simulation kompletter Fabrikationsanlagen und Prozesse für die Optimierung der Durchlaufzeiten und Minimierung der Produktionskosten. Er kann auch direkt Ihre Digitale Fabrik steuern und setzt die Ergebnisse in die reale Welt um.
Der Logistik Zwilling hilft Ihre Logistik, Einkauf, Verkauf und gegebenenfalls Lieferungen und Serviceaufgaben genau zu planen und auf unvorhersehbare Einflüsse sofort zu reagieren.
Der Produktzwilling ist ein Abbild des laufenden Betriebs bei Ihnen oder Ihren Kunden. Er erfasst den Status, den Abnutzungsgrad und Zustand und hilft bei der Planung, Steuerung der Anlage und erlaubt Predictive Maintenance.

  • Digitale Fabrik

Die Digitale Fabrik setzt sich aus der zentralen Steuerung und Überwachung aller Maschinen und Warenströme, sowie des Fabrik Zwillings zusammen. Durch die Möglichkeiten der Simulation und der Echtzeitdaten von Sensoren und Warenströmen erlaubt es die Digitale Fabrik jederzeit sofort auf Störungen, erwartete Störungen, anfallende Wartungsarbeiten und Verbesserungen im Prozess reagieren zu können.

  • Big Data/Analytik und Machine Learning

Das Herzstück der Digitalisierung. Hier kommen die Sensordaten, die Daten Digitalen Zwillinge und Simulationsdaten zusammen. Hier werden die Daten analysiert, Prozesse optimiert und gegebenenfalls automatisch gesteuert.

Competence Center

  • Visionsentwicklung
  • Bedarfsabklärung
  • Anforderungsaufnahme
  • Aufbau von Prototypen / Digitalen Zwillingen
  • Unterstützung und Beratung bei der Umgestaltung von Prozessen und Arbeitsabläufen

Kompetenzen, Methoden & Tools

  • Design
  • Simulation
  • PLM
  • Prozessberatung und -gestaltung
  • Fabrikprozesse und Steuerung
  • Kommunikation
  • Service
  • Big Data
  • Analytik
  • Machine Learning
  • Sensortechnik
  • Steuer- und Regeltechnik